Warum mutig sein?

Warum mutig sein?

Jetzt ist die Zeit mutig zu sein, für sich selbst einzustehen. Sein Innerstes zum Ausdruck zu bringen. Ich wollte dir meine Herausforderungen mitteilen.

Doch was passierte – nichts. Es kamen nicht die richtigen Worte, um meine Gedanken und Gefühle zu beschreiben. Warten und wieder warten. Tage, Wochen, Monate. Heute Nacht trieb es mich auf und da bin ich und tippe. Was passiert? Ich schreibe über nichts Wichtiges, nichts Kluges aber vielleicht doch über etwas, für mich, Aktuelles. Nämlich über Mut und Willenskraft. Ich möchte in Liebe zu meinem eigenen Herzensprojekt stehen. Diesen Mut möchte ich an dich weitergeben.

Die innere Stimme meldet sich. Sie sagt: „Tu, schreib, sei authentisch, teile dich auf deine Art und Weise mit. Lasse die Menschen teilhaben an deiner Veränderung, an deinen Sorgen und Herausforderungen aber auch an deinem Mut und deiner Liebe für dein Projekt. Vielleicht schaffen es andere Menschen ebenfalls an sich zu glauben und ihre innere Stimme lauter werden zu lassen. Um dem Leben zu folgen, für das sie bestimmt sind.“

Das ist der Sinn der Seelenplan-Akademie. Durch sie möchte ich dich motivieren dein eigenes Licht zu erkennen, deine eigene Größe, dein eigenes Potenzial.

Große Worte, das ist nicht einfach. Das kannst du, das können die anderen, aber nicht ich. Kommen solche Worte in deine Gedanken? Wenn du denkst, das ist einfach, dann weit gefehlt. Es ist, zumindest für mich, nicht einfach. Es ist weder leicht noch passiert es ohne inneren Willen. Für mich Werbung zu machen, mich ohne persönlichen Kontakt zu zeigen, das ist nicht meine Stärke. Ganz im Gegenteil. Muster und Konditionierungen kommen hoch, rütteln und schütteln. Dennoch habe ich den Mut gefasst diesen Text zu schreiben und ins kalte Wasser zu springen.

Warum mutig sein?

Weil ich es als meine Aufgabe sehe mutig zu sein, um dir zu zeigen, wenn ich das kann, kannst du das auch!

Menschen, die ich bereits in Kursen, Workshops, Seminaren, Aus- und Weiterbildungen begleiten durfte, haben nicht den Eindruck von mir, dass ich unsicher bin. Hier kann ich offen, mutig, unterstützend und kommunikativ sein. Sämtliche Qualitäten, die im Privatleben nicht immer leicht waren, verändern sich gerade.

Du darfst mir glauben, diesen Text zu veröffentlichen und für meine Herzensaufgabe nach außen zu gehen, ist eine Herausforderung für mich. Der Unterschied zum persönlichen Kontakt ist, dass ich die Menschen dort wahrnehmen kann, ich einen Zugang zu ihnen habe, ich sie fühle. Diesen Zugang habe ich genau in diesem Moment nicht und das macht die Sache für mich herausfordernd. Wenn es nicht leicht geht, gibt es unendlich viel Potenzial dahinter. Ich möchte mein Potenzial zum Vorschein bringen und mutig sein. Du auch?

Wenn du teilen möchtest, ob es dir ähnlich geht, dann schreibe eine E-Mail. Entweder über das Kontaktformular oder unter info@seelenplan-akademie.at.